Birngrün, Nickendes Wintergrün

Sie sind hier: Wunderbares Lappland » Pflanzen des Nordens » Blüten weiß


Orthilia secunda (L.) House

Birngrün, Nickendes Wintergrün

Wissenschaftliche Synonyme: Pyrola secunda L., Ramischia secunda (L.) Garcke

Schwedisch: Björkpyrola; Syn. björkvintergröna

Norwegisch: Nikkevintergrøn

Finnisch: Nuokkutalvikki

Englisch: Serrated

Das Birngrün (Orthilia secunda) ist eine Art aus der Unterfamilie der Wintergrün- und Fichtenspargelgewächse (Monotropoideae) innerhalb der Heidekrautgewächse (Ericaceae). Orthilia secunda wurde früher auch in der Familie der Wintergrüngewächse (Pyrolaceae) gelistet.[1]

Die Gattung Orthilia besteht nur aus O. secunda.


Name

Der wissenschaftliche Gattungsname Orthilia ist aus dem gr. orthös abgeleitet, das die geraden Griffeln beschreibt.[2] Der Artname secunda bedeutet einseitig und verweist auf die einseitswendigen Blüten der Pflanze.

Der schwedische Name Björkpyrola bezieht sich auf die gezackten Blätter, die den Blättern einer Birke, besonders denen der Hängebirke oder der Moorbirke ähneln.[3]

Die deutsche Bezeichnung bezieht sich auf die Blätter, die an Birnbaumblätter erinnern. Andere Bezeichnungen im deutschen Sprachraum sind auch Einseitswendiges Wintergrün, Nickendes Wintergrün und Gezacktes Wintergrün.

Beschreibung

Das Birngrün ist eine mehrjährige, immergrüne, aufrechtstehende Pflanze, die sich bis etwa 25 cm hochrecken kann.

Die wintergrünen unteren Blätter des zarten Birngrüns sind kurzstielig und wechselständig verstreut, manchmal undeutlichen Rosetten ähnelnd. Die Blätter sind feingesägt und eiförmig spitz.

Die kleinen grünlich-weißen Blüten hängen in länglichen, einseitswendigen, vielblütigen Trauben. So ist das Birngrün auch leicht von anderen Wintergrüngewächsen zu unterscheiden. Die glockige bis halbkugelige Krone leuchtet zartgrün und ist mit einem langen, geraden, aus der Krone vorstehenden grünen Griffel (daher auch der lateinische Gattungsname [s. Name]) ausgestattet. Die Blumenkrone besteht aus fünf Blätter; 10 Staubblätter; die Frucht bildet eine Kapsel.

Die Pflanze bildet ein verzweigtes Rhizom aus und wächst in kleinen und größeren Gruppen. Wie alle Wintergrüngewächse lebt die Art in Symbiose mit einem Wurzelpilz (Mykorrhiza)[4]

Vorkommen

Birngrün ist circumpolar auf der Nordhalbkugel verbreitet und wächst typischerweise in moos- und flechtenreichen Kiefernwäldern.[5] Man findet es aber auch in Fichten- und Laubwäldern, an schattigen Schotterstellen und an sumpfigen Orten.

Die Pflanze blüht zum Ende des Frühsommers.



Textverweise

[1] Vgl. dazu auch: USDA, ARS, National Genetic Resources Program.Germplasm Resources Information Network - (GRIN) [Online Database].National Germplasm Resources Laboratory, Beltsville, Maryland. URL: http://www.ars-grin.gov/cgi-bin/npgs/html/tax_search.pl?Orthilia+secunda (abgerufen am 19.09.14)
[2] Vgl. dazu Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen, Von Helmut Genaust [hier] (abgerufen am 19.09.14)
[3] Vgl. dazu Den virtuella floran - Naturhistoriska riksmuseet (abgerufen am 19.09.14)
[4] Vgl. dazu Wikipedia, die freie Enzyklpädie
[5] Vgl. dazu Den virtuella floran - Naturhistoriska riksmuseet


Alle Pflanzen auf einen Blick

Minimieren / Maximieren

Pflanzen mit weißen Blüten

  • Augentrost Augentrost
  • Diapensie Diapensie
  • Engelwurz, Echte Engelwurz, Echte
  • Fettkraut, Alpen- Fettkraut, Alpen-
  • Fieberklee Fieberklee
  • Gänsekresse, Alpen- Gänsekresse, Alpen-
  • Hahnenfuß, Gletscher- Hahnenfuß, Gletscher-
  • Hornkraut Hornkraut
  • Katzenpfötchen, Gewöhnliches Katzenpfötchen, Gewöhnliches
  • Knöllchen-Knöterich Knöllchen-Knöterich
  • Mohn, Sibirischer syn. Altaischer Mohn, Sibirischer syn. Altaischer
  • Moltebeere Moltebeere
  • Moosauge Moosauge
  • Moosglöckchen - Linnea Moosglöckchen - Linnea
  • Preiselbeere Preiselbeere
  • Schattenblume, Zweiblättrige Schattenblume, Zweiblättrige
  • Schwedischer Hartriegel Schwedischer Hartriegel
  • Siebenstern Siebenstern
  • Silberwurz Silberwurz
  • Simsenlilie, Kleine Simsenlilie, Kleine
  • Steinbrech, Schnee- Steinbrech, Schnee-
  • Steinbrech, Stern- Steinbrech, Stern-
  • Storchschnabel, Wald- Storchschnabel, Wald-
  • Sumpf-Herzblatt Sumpf-Herzblatt
  • Sumpfporst Sumpfporst
  • Wald-Sauerklee Wald-Sauerklee

Pflanzen mit roten, rosa, purpurnen Blüten

  • Alpenazalee Alpenazalee
  • Arktische Brombeere Arktische Brombeere
  • Bach-Nelkenwurz Bach-Nelkenwurz
  • Baldrian, Echter Baldrian, Echter
  • Blaubeere, Heidelbeere Blaubeere, Heidelbeere
  • Blutauge, Sumpf Blutauge, Sumpf
  • Glocken-Heide Glocken-Heide
  • Katzenpfötchen, Gewöhnliches Katzenpfötchen, Gewöhnliches
  • Knabenkraut, Geflecktes Knabenkraut, Geflecktes
  • Lappland-Alpenrose Lappland-Alpenrose
  • Läusekraut, Sumpf- Läusekraut, Sumpf-
  • Lichtnelke, Rote Lichtnelke, Rote
  • Moosbeere, Gemeine Moosbeere, Gemeine
  • Pechnelke, Alpen- Pechnelke, Alpen-
  • Preiselbeere Preiselbeere
  • Rosenwurz Rosenwurz
  • Rosmarinheide Rosmarinheide
  • Roter Steinbrech, Gegenblättriger Steinbrech Roter Steinbrech, Gegenblättriger Steinbrech
  • Sauerampfer Sauerampfer
  • Seidelbast, Gewöhnlicher Seidelbast, Gewöhnlicher
  • Storchschnabel, Wald- Storchschnabel, Wald-
  • Weidenröschen, Schmalblättriges Weidenröschen, Schmalblättriges

Pflanzen mit blauen, lila, violetten Blüten

  • Alpen-Ehrenpreis Alpen-Ehrenpreis
  • Alpenscharte, Echte Alpenscharte, Echte
  • Blaue Himmelsleiter Blaue Himmelsleiter
  • Blauheide Blauheide
  • Eisenhut Eisenhut
  • Enzian, Schnee- Enzian, Schnee-
  • Fettkraut, Echtes Fettkraut, Echtes
  • Glockenblume, Rundblättrige Glockenblume, Rundblättrige
  • Storchschnabel, Wald- Storchschnabel, Wald-
  • Vergissmeinnicht Vergissmeinnicht

Pflanzen mit gelben, orangen Blüten

  • Beinbrech, Moorlilie Beinbrech, Moorlilie
  • Blutwurz Blutwurz
  • Bunter Hohlzahn Bunter Hohlzahn
  • Goldrute, Echte Goldrute, Echte
  • Habichtskraut Habichtskraut
  • Karlszepter, Moorkönig Karlszepter, Moorkönig
  • Läusekraut, Lappländisches Läusekraut, Lappländisches
  • Mohn, Sibirischer syn. Altaischer Mohn, Sibirischer syn. Altaischer
  • Rosenwurz Rosenwurz
  • Sumpfdotterblume Sumpfdotterblume
  • Tragant, Gletscher- Tragant, Gletscher-
  • Trollblume Trollblume
  • Veilchen, Gelbes Veilchen, Gelbes
  • Wachtelweizen, Wiesen- Wachtelweizen, Wiesen-

Moose, Pilze, Farne und Flechten

  • Frühjahrslorchel Frühjahrslorchel
  • Rentierflechte, Rentierflechte,
  • Schachtelhalm, Sumpf- Schachtelhalm, Sumpf-
  • Schachtelhalm, Wald- Schachtelhalm, Wald-
  • Scharlachflechte Scharlachflechte
  • Wacholder-Widertonmoos Wacholder-Widertonmoos

Erstellt am 16. Juli 2011 - Letzte Aktualisierung am 13. Dezember 2020

wunderbares-lappland.de. Berlin

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung